• naturliebe

DIY-Handcreme

Heute gibt es was aus dem plastikfreien Bad für euch ;)

Eines meiner wichtigsten Utensilien und treuer Weggefährten. Meine Handcreme muss egal ob Sommer oder Winter überall mit hin, denn ich leide unter sehr trockenen Händen.

Ich teile gern mein Rezept mit euch!

Ihr benötigt hierfür:


- Ein Tiegelchen (hier 100ml)

- 50 g Kakaobutter

- 40 g Kokosöl

- 1 EL Öl (Olive oder Mandel)

- ein paar wenige Tropfen Ätherisches Öl

(ich habe bis jetzt immer Orange

genommen)



Benutzt bitte nur hochwertige Produkte in BIO-Qualität und kaltgepresst!


Zubereitung funktioniert ganz einfach!

Einfach die Kakaobutter und das Kokosöl über einem Wasserbad schmelzen (nicht heiß werden lassen, da Kokosöl seine guten Inhaltsstoffe. Bis 30 Grad ist alles gut!). Hierfür aufgrund der unterschiedlichen Schmelzpunkte am besten getrennt ins Wasserbad.

Anschließen die beiden restlichen Zutaten hinzufügen und umfüllen.

Deine Handcreme wird nach ein paar Stunden fest und hält sich sehr gut. :)


Du solltest Kosmetik mit Ölen und Fetten immer nur auf der feuchten Haut nutzen - also z.B. nach dem Händewaschen - da nur so die Nährstoffe in die Haut gelangen und tun können was sie sollen - PFLEGEN!


In diesem Sinne, viel Spaß beim selber machen und lasst mir gern ein Feedback hier! :)


Eure Susi

29 Ansichten

©2019 by naturliebe. Proudly created with Wix.com