• naturliebe

DIY-Geschirrspülpulver

Heute habe ich ein Ökologisches Geschirrspülpulver für euch. Wieso ich dieses selber herstelle und nicht kaufe? Ganz einfach, weil es 1. super günstig ist, 2. Ruck zuck zusammengerührt wird und 3. unser Wasser schont, denn viele Mittel aus dem Supermarkt enthalten verunreinigende Tenside und Mikroplastik.


Ich finde gerade jetzt in diesen trockenen Zeiten sollten wir alle merken wie wichtig Wasser für uns ist und was bringt es uns wenn das bisschen was noch da ist so viel Chemie in sich trägt, das unsere Flüsse und Seen völlig aus dem Gleichgewicht gebracht werden?

92 % unserer Gewässer in Deutschland sind bereits durch Schadstoffe und Baumaßnahmen belastet und ohne unsere Mithilfe wird sich das nicht bessern.


Ihr möchten euren Teil zum Umweltschutz beitragen? Dann probiert dieses Geschirrspülmittel aus! :)


Alles was ihr benötigt ist:


- eine Waage - ein Gefäß (alte Dose, Honigglas,

Marmeladeglas etc.)

- Soda

- Natron

- Citronen Säure







Das Rezept:


je zu gleichen Teilen Soda, Natron und Citronen Säure mit einem Löffel verrühren (schön vorsichtig, denn sonst Staubt es!) und in euer Gefäß umfüllen - FERTIG!! :)


für ein 500 ml Honigglas nehme ich von allem je 150 Gramm.


Pro Spülgang einfach 1-2 TL in das Spülmittelfach und das wars.


Ihr solltet zusätzlich einen Klarspüler verwenden und wer mag kann für extra Glanz und Duft alte ausgedrückte Zitronenschalen mit in die Spülmaschine legen - die bleiben bei mir bis zu 4 Spülgänge drin.


Ein Rezept für einen selbstgerechten Klarspüler kommt natürlich auch bald ;)


Bis dahin,

viel Spaß beim Selbermachen!


Eure Susi




0 Ansichten

©2019 by naturliebe. Proudly created with Wix.com